top of page
  • AutorenbildGyenno

Gyenno Besteck - Intelligente Lösung für Handtremor-Betroffene

Aktualisiert: 22. Jan.



Leben mit Handtremor, sei es aufgrund von Parkinson oder anderen Ursachen, kann die einfachsten Alltagsaktivitäten wie Essen zu einer Herausforderung machen. In solchen Momenten wird deutlich, wie Technologie das Leben positiv beeinflussen kann. Gyenno Besteck, vertreten durch Birkenrot® in der Schweiz, steht im Rampenlicht, um die Esserfahrung für Menschen mit Handtremor zu revolutionieren.


Für wen ist das Löffel & Gabel-Set von GYENNO geeignet?

Mit über 60 Millionen Menschen weltweit, die unter Handtremor leiden, hat das Gyenno Besteck einen klaren Fokus: Betroffene, die an Parkinson oder anderen zitternden Erkrankungen leiden. Die innovative Technologie dieses Bestecks zielt darauf ab, diesen Menschen zu helfen, ihre Selbstständigkeit beim Essen zurückzugewinnen und Stress zu reduzieren.


Funktionsweise

Die Essenz der Gyenno-Technologie liegt in ihrer intelligenten Selbststabilisierung. Ein Hochpräzisions-Sensor im Löffel erfasst die Bewegungen des Armes und der Hand während der Mahlzeiten. Diese Daten werden von einem Mikroprozessor im Griff verarbeitet, der elektronische Signale an einen Elektromotor sendet. Das Ergebnis? Der Löffel gleicht die Handtremor-Bewegungen aus und sorgt so für eine stabilere Esserfahrung.

Diese präzise Funktionsweise ermöglicht es dem Gyenno Besteck, 85% des Handtremors zu neutralisieren. Der Bewegungsradius des Bestecks wurde auf maximal 7 cm optimiert, um die Bedürfnisse der Zielgruppe optimal zu erfüllen.


Ein Blick auf die Anwendung im Alltag

Das Gyenno Besteck ist so konzipiert, dass es nahtlos in den Alltag der Nutzer integriert werden kann. Die Anwendung ist einfach und effektiv: Der Nutzer schaltet das Besteck ein, wählt den Automatikmodus und kann sein Essen genießen, ohne sich über unkontrollierte Bewegungen Sorgen machen zu müssen. Bei Nichtgebrauch schaltet sich das Gyenno Besteck automatisch in den Schlafmodus.


Fazit

Für Menschen, die mit Handtremor leben, ist das Gyenno Besteck mehr als nur ein innovatives Produkt – es ist eine lebensverändernde Lösung. Die gezielte Ausrichtung auf Parkinson-Patienten und die präzise Funktionsweise machen dieses Besteck zu einem Wegbereiter für mehr Selbstständigkeit und Stressfreiheit beim Essen. Gyenno Besteck ist nicht nur eine technologische Meisterleistung, sondern auch ein Hoffnungsschimmer für eine verbesserte Lebensqualität.


51 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page